B Mädchen

Die Trainer der B-Mädchen verlängern beim Mädchenfussball Stützpunkt Recke/Steinbeck.

Mit Johannes Müller und Anne Philipp stehen in der B-Mädchen Westfalenliga auch in der kommenden Saison ein erfahrenes und erfolgreiches Trainergespann für den Mädchenfussball Stützpunkt Recke/Steinbeck an der Seitenlinie.

Beide Vereine sind überzeugt von der fachlich und menschlich guten Arbeit des Trainergespanns. „Auch in dieser schwierigen Saison haben Johannes und Anne immer wieder Ideen entwickelt um die Spielerinnen mit Trainingsprogrammen zu Hause fit zu halten und zu motivieren. Wir haben eine sehr offene und vertrauensvolle Basis und freuen uns mit beiden in die neue Saison zu gehen“, betont Christoph Niemann vom Lenkungskreis Mädchenfussball.

Auch Johannes Müller und Anne Philipp sind zufrieden. Johannes Müller: „Die Aufgabe macht Spaß und die Mädels sind motiviert. Dazu haben wir tolle Unterstützung bei der Umsetzung unserer Ideen. Bereits vor der Saison haben wir eine längerfristige Zusammenarbeit angepeilt. Daher freuen wir uns auch weiterhin die Entwicklung vorantreiben zu können.“