Wegsanierung zwischen den Kabinen

Am Samstag gab es einen Arbeitseinsatz zur Verbesserung der Infrastruktur am Kabinengelände am Sportplatz. Unter der Leitung von Thomas Reuter und Patrick Hoffmeyer wurde der gepflasterte Zuggang zu den Kabinen erneuert. Hinter den Kabinen wurde ein Durchgang zu Wiemeler hergestellt. Der sorgt dafür das der Weg vom Parkplatz bei Wiemeler zum Sportgelände verkürzt werden konnte. Helfer waren: Florian Lubinski, Robin Bücker, Maurice Welp, Oliver Schmerge, Bastin Determeyer, Sascha Krüger, Marc-Kevin Doeker, Peter Bruns, Ulli Tietmeier und Thomas Kortemeyer. Allen Helfern gilt ein herzliches Dankeschön.